So installieren Sie Laravel unter Debian 11

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie Laravel unter Debian 11 installieren. Für diejenigen unter Ihnen, die es noch nicht wussten, Laravel ist ein Open-Source-PHP-Web-Framework, das für die schnellere Entwicklung von Webanwendungen entwickelt wurde. Es basiert auf dem Symfony-Framework. Laravel erleichtert die Ausführung einiger allgemeiner Aufgaben wie Authentifizierung, Routing, Sitzungen und Caching. Es verfügt über mehrere nützliche Funktionen, darunter Artisan, objektrelationales Mapping, Template Engine und vieles mehr.

In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie mindestens über Grundkenntnisse in Linux verfügen, wissen, wie man die Shell verwendet, und vor allem, dass Sie Ihre Site auf Ihrem eigenen VPS hosten. Die Installation ist recht einfach und setzt voraus, dass Sie das Root-Konto verwenden. Wenn nicht, müssen Sie möglicherweise ‘sudo‘ zu den Befehlen, um Root-Rechte zu erhalten. Ich zeige Ihnen Schritt für Schritt die Installation des Laravel-Webframeworks auf einem Debian 11 (Bullseye).

Installieren Sie Laravel auf Debian 11 Bullseye

Schritt 1. Bevor wir Software installieren, ist es wichtig, dass Ihr System auf dem neuesten Stand ist, indem Sie Folgendes ausführen: apt Befehle im Terminal:

sudo apt-Update
sudo apt-Upgrade

Schritt 2. Installation des Apache Webserver.

Sie müssen installiert haben Apache Webserver auf Ihrem System. Führen Sie den folgenden Befehl aus, um es zu installieren:

sudo apt installiere Apache2

Schritt 3. PHP installieren.

Jetzt fügen wir Ihrem System das SURY-Repository hinzu:

sudo wget -O /etc/apt/trusted.gpg.d/php.gpg https://packages.sury.org/php/apt.gpg
sudo sh -c ‘echo “deb https://packages.sury.org/php/ $(lsb_release -sc) main” > /etc/apt/sources.list.d/php.list’

Installieren Sie dann PHP 8.0 mit dem folgenden Befehl:

sudo apt-Update
sudo apt installiere php8.0

Zusätzlich werden die notwendigen Pakete installiert, von denen einige Standard-PHP 8.x-Erweiterungen sind:

sudo apt install php8.0-common php8.0-gd php8.0-ldap php8.0-odbc php8.0-xsl php8.0-apcu php8.0-curl php8.0-gmp php8.0-opcache php8.0-mbstring php8.0-pgsql php8.0-imagick php8.0-memcached php8.0-bz2 php8.0-ds php8.0-imap php8.0-cgi php8.0-mysql php8.0-cli php8.0-fpm php8.0-xml

Nachdem die Installation abgeschlossen ist, können Sie die Installation mit dem folgenden Befehl bestätigen:

php -v

Schritt 4. Composer installieren.

Composer ist ein Abhängigkeitspaket-Manager für PHP. Um Laravel zu verwenden, installieren Sie zuerst Composer:

curl -sS https://getcomposer.org/installer | php

Verschieben Sie als Nächstes die Composer-Binärdatei mit dem folgenden Befehl in den Systempfad:

mv Composer.phar /usr/local/bin/composer

Ausführungsberechtigung zuweisen:

sudo chmod +x /usr/local/bin/composer

Überprüfen Sie die installierte Composer-Version:

Komponist –version

Schritt 5. Laravel unter Debian 11 installieren.

Jetzt laden wir die neueste Version von Laravel mit dem Composer herunter:

cd /var/www/html Composer create-project –prefer-dist laravel/laravel laravel

Legen Sie als Nächstes die richtigen Berechtigungen und das Eigentum für das Laravel-Verzeichnis fest:

chown -R www-data: www-data / var / www / html / laravel chmod -R 775 / var / www / html / laravel

Schritt 6. Konfigurieren Apache für Laravel.

Erstellen Sie nun eine Apache Konfigurationsdatei des virtuellen Hosts für Laravel:

nano /etc/apache2/sites-available/laravel.conf

Fügen Sie die folgenden Zeilen hinzu:

ServerName laravel.your-domain.com ServerAdmin [email protected]
DocumentRoot /var/www/html/laravel/public Optionen Indizes MultiViews AllowOverride None Alle Berechtigungen anfordern ErrorLog ${APACHE_LOG_DIR}/error.log CustomLog ${APACHE_LOG_DIR}/access .log kombiniert

Save und close die Datei dann aktivieren Sie die Apache virtual host und rewrite-Modul mit dem folgenden Befehl:

sudo a2enmod umschreiben
sudo a2ensite laravel.conf
sudo systemctl Neustart von Apache2

Schritt 7. Zugriff auf das Laravel Framework-Webinterface

Nach erfolgreicher Installation können Sie auf Ihre Website zugreifen https://laravel.your-domain.com. Eine Glückwunschseite wie folgt sollte Sie begrüßen:

Herzliche Glückwünsche! Sie haben Laravel erfolgreich installiert. Vielen Dank, dass Sie dieses Tutorial zur Installation der neuesten Version des Laravel-Frameworks unter Debian 11 Bullseye verwendet haben. Für zusätzliche Hilfe oder nützliche Informationen empfehlen wir Ihnen, zu überprüfen die offizielle Laravel-Website.