So ändern Sie die Zeitzone unter Debian 11

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie die Zeitzone unter Debian 11 ändern. Für diejenigen unter Ihnen, die es nicht wussten: Wenn ein Server bereitgestellt wird, wird standardmäßig eine Standardzeitzone automatisch mit der koordinierten Weltzeit (UTC) konfiguriert. . Es kommt vor, dass Ihr System manchmal die falsche Zeitzone hat oder die Zeitzone aufgrund der Art der Arbeit ändern möchte oder vergessen hat, die richtige Zeitzone zum Zeitpunkt der Installation des Debian-Betriebssystems einzustellen.

In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie mindestens über Grundkenntnisse in Linux verfügen, wissen, wie man die Shell verwendet, und vor allem, dass Sie Ihre Site auf Ihrem eigenen VPS hosten. Die Installation ist recht einfach und setzt voraus, dass Sie das Root-Konto verwenden. Wenn nicht, müssen Sie möglicherweise ‘sudo‘ zu den Befehlen, um Root-Rechte zu erhalten. Ich zeige Ihnen Schritt für Schritt die Installation der eingestellten Zeitzone auf einem Debian 11 (Bullseye).

Ändern Sie die Zeitzone auf Debian 11 Bullseye

Schritt 1. Bevor wir Software installieren, ist es wichtig, dass Ihr System auf dem neuesten Stand ist, indem Sie Folgendes ausführen: apt Befehle im Terminal:

sudo apt-Update
sudo apt-Upgrade

Schritt 2. Überprüfen der aktuellen Zeitzone.

Um die aktuelle Zeitzone Ihres Hosts anzuzeigen, führen Sie den folgenden Befehl aus:

timedatectl

Ausgabe:

[email protected]:~# timedatectl Ortszeit: Di 2021-09-17 23:30:13 IST Weltzeit: Di 2021-09-17 18:36:13 UTC RTC-Zeit: Di 2021-09-17 18:46:14 Zeitzone : Asien/Jakrata (IST, +0530) Systemuhr synchronisiert: ja NTP-Dienst: aktive RTC in lokaler TZ: nein

Eine andere Möglichkeit besteht darin, die cat Befehl zum Drucken der Uhrzeit aus dem (/etc/timezone) Datei mit dem Befehl:

Katze /etc/timezone

Schritt 3. Legen Sie die Zeitzone auf Debian 11 fest.

Zuerst müssen Sie das Regions- und Stadtformat finden. Dazu verwenden Sie die timedatectl Befehl zum Drucken dieser Liste im Format (Region/Stadt):

timedatectl list-timezones

Ausgabe:

[email protected]:~# timedatectl list-timezones Afrika/Abidjan Afrika/Accra Afrika/Algier Afrika/Bissau Afrika/Kairo Afrika/Casablanca Afrika/Ceuta Afrika/El_Aaiun Afrika/Johannesburg Afrika/Juba Afrika/Khartum Afrika/Lagos …..

Wir werden die verwenden timedatectl Befehl zum Ändern der Zeitzone in Debian. Diese Methode funktioniert nur mit den neuesten Versionen von Debian:

sudo timedatectl set-timezone your_time_zone

Für example, um die Zeitzone des Systems auf America/Monterrey zu ändern, würden Sie Folgendes ausführen:

sudo timedatectl set-timezone America/Monterrey

Um zu bestätigen, dass Ihre Änderungen übernommen wurden, führen Sie die timedatactl Befehl:

timedatectl

Ausgabe:

[email protected]:~# timedatectl Ortszeit: Di 2021-09-03 19:36:46 GMT Weltzeit: Di 2021-09-03 19:39:46 UTC RTC-Zeit: Di 2021-09-03 19:47:36 Zeitzone : AAmerica/Monterrey (GMT, +0000) Systemuhr synchronisiert: ja NTP-Dienst: aktive RTC in lokaler TZ: nein

Herzliche Glückwünsche! Sie haben die Zeitzone erfolgreich geändert. Vielen Dank, dass Sie dieses Tutorial zur Installation der neuesten Version der eingestellten Zeitzone auf Debian 11 Bullseye verwendet haben. Für zusätzliche Hilfe oder nützliche Informationen empfehlen wir Ihnen, zu überprüfen die offizielle Debian-Website.