Wie installiert man Discord auf Debian 11

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie es installieren Discord auf Debian 11. Für diejenigen unter Ihnen, die es nicht wussten, Discord ist die einfachste Möglichkeit, über Sprache, Video und Text zu sprechen. Es war ursprünglich für Gamer gedacht, gilt aber heutzutage selbst für die Team- und Community-Kommunikation als Slack-Alternative. Discord läuft nativ auf allen gängigen Betriebssystemen, einschließlich Windows, macOS und Linux.

In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie mindestens über Grundkenntnisse in Linux verfügen, wissen, wie man die Shell verwendet, und vor allem, dass Sie Ihre Site auf Ihrem eigenen VPS hosten. Die Installation ist recht einfach und setzt voraus, dass Sie das Root-Konto verwenden. Wenn nicht, müssen Sie möglicherweise ‘sudo‘ zu den Befehlen, um Root-Rechte zu erhalten. Ich zeige Ihnen Schritt für Schritt die Installation von Discord auf einem Debian 11 (Bullseye).

Installieren Discord auf Debian 11 Bullseye

Schritt 1. Bevor wir Software installieren, ist es wichtig, dass Ihr System auf dem neuesten Stand ist, indem Sie Folgendes ausführen: apt Befehle im Terminal:

sudo apt-Update
sudo apt-Upgrade

Schritt 2. Alle Abhängigkeitsanforderungen installieren.

Führen Sie den folgenden Befehl aus, um die Anforderungsabhängigkeit auf Ihrem System zu installieren:

  • Installiere das libindicator3-7 Paket:

wget https://ftp.mx.debian.org/debian/pool/main/libi/libindicator/libindicator3-7_0.5.0-3+b1_amd64.deb
sudo apt install ./libindicator3-7_*_amd64.deb

  • Installiere das libappindicator3-1 Paket:

wget https://ftp.mx.debian.org/debian/pool/main/liba/libappindicator/libappindicator3-1_0.4.92-7_amd64.deb
sudo apt install ./libappindicator3-1_*_amd64.deb

Schritt 2. Installieren Discord auf Debian 11.

  • Installieren Discord aus der offiziellen Quelle:

Jetzt laden wir die . herunter Discord Pakete Installer von der offiziellen Seite mit wget Befehl:

wget https://dl.discordapp.net/apps/linux/0.0.16/discord-0.0.16.deb

Sobald die Datei heruntergeladen wurde, installiere Slack, indem du den folgenden Befehl ausführst:

sudo apt install ./discord-0.0.16.deb

  • Installieren Discord mit Snap:

Enter den folgenden Snap-Befehl, um das zu installieren Discord Klient:

sudo snap install discord

Schritt 3. Zugriff auf Discord auf Debian.

Nach erfolgreicher Installation können Sie es entweder über die Befehlszeile starten, indem Sie discord oder durch anklicken des Discord Symbol (Activities > Show Applications > Discord).

Herzliche Glückwünsche! Sie haben erfolgreich installiert Discord. Vielen Dank, dass Sie dieses Tutorial zum Installieren der neuesten Version von verwendet haben Discord auf Debian 11 Bullseye. Für zusätzliche Hilfe oder nützliche Informationen empfehlen wir Ihnen, zu überprüfen das offizielle Discord Webseite.