So installieren Sie Ntopng auf Ubuntu 20.04 LTS

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie Ntopng auf Ubuntu 20.04 LTS installieren. Für diejenigen unter Ihnen, die es nicht wussten, Ntopng ist eine kostenlose Open-Source-Software zur Überwachung des Netzwerkverkehrs, die eine Webschnittstelle für die Echtzeit-Netzwerküberwachung bietet. Während die Professional- und Enterprise-Editionen von Ntopng Lizenzanforderungen haben, hat die Community-Edition keine. Ntopng unterstützt verschiedene Betriebssysteme wie Windows, BSD, Mac OS, Linux und UNIX

In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie mindestens über Grundkenntnisse in Linux verfügen, wissen, wie man die Shell verwendet, und vor allem, dass Sie Ihre Site auf Ihrem eigenen VPS hosten. Die Installation ist recht einfach und setzt voraus, dass Sie das Root-Konto verwenden. Wenn nicht, müssen Sie möglicherweise ‘sudo‘ zu den Befehlen, um Root-Rechte zu erhalten. Ich zeige Ihnen die schrittweise Installation des Ntopng Network Monitoring auf Ubuntu 20.04 (Focal Fossa). Sie können denselben Anweisungen für Ubuntu 18.04, 16.04 und jede andere Debian-basierte Distribution wie Linux Mint folgen.

Installieren Sie Ntopng auf Ubuntu 20.04 LTS Focal Fossa

Schritt 1. Stellen Sie zunächst sicher, dass alle Ihre Systempakete auf dem neuesten Stand sind, indem Sie Folgendes ausführen apt Befehle im Terminal.

sudo apt-Update
sudo apt-Upgrade
sudo apt install software-properties-common wget add-apt-repository Universe

Schritt 2. Installieren von Ntopng unter Ubuntu 20.04.

Bevor Sie Ntopng-Pakete installieren, müssen Sie Ihrem System das offizielle Ntopng-Repository hinzufügen:

wget https://packages.ntop.org/apt-stable/20.04/all/apt-ntop-stable.deb

Nachdem das Paket heruntergeladen wurde, installieren Sie es mit dem folgenden Befehl:

sudo apt install ./apt-ntop-stable.deb

Installieren Sie danach das Ntopng und andere erforderliche Pakete:

sudo apt install pfring-dkms nprobe ntopng n2disk cento

Schritt 3. Konfigurieren Sie Ntopng.

Bearbeiten Sie nun die Ntopng-Konfigurationsdatei und definieren Sie Ihre Netzwerkschnittstelle, den Port und den Standort der PID:

sudo nano /etc/ntopng/ntopng.conf

Ändern Sie die folgenden Zeilen gemäß Ihren Anforderungen:

-G=/var/run/ntopng.pid -i=eth0 -w=3000

Save und close die Datei, wenn Sie fertig sind. Erstellen Sie als Nächstes eine neue Konfigurationsdatei und definieren Sie Ihren Netzwerk-IP-Bereich:

sudo nano /etc/ntopng/ntopng.start

Fügen Sie die folgenden Zeilen hinzu:

–local-networks “0.0.0.0/24” ## gibt hier Ihre lokalen IP-Bereiche an. –Schnittstelle 1

Schließlich müssen wir den Ntopng-Dienst neu starten und ermöglichen, dass er beim Booten gestartet wird:

sudo systemctl start ntopng
sudo systemctl aktivieren ntopng

Schritt 4. Zugriff auf die Ntopng-Schnittstelle.

Öffnen Sie nach erfolgreicher Installation Ihren Webbrowser und greifen Sie über die URL auf die Ntopng-Schnittstelle zu https://your-server-ip-address:3000. Geben Sie den Standardbenutzernamen und das Standardkennwort an als admin/admin und klicken Sie auf die Schaltfläche Anmelden. Sie sollten den folgenden Bildschirm sehen:

Herzliche Glückwünsche! Sie haben Ntopng erfolgreich installiert. Vielen Dank, dass Sie dieses Tutorial zur Installation des Ntopng-Überwachungsnetzwerkverkehrs auf dem Ubuntu 20.04 LTS Focal Fossa-System verwendet haben. Für zusätzliche Hilfe oder nützliche Informationen empfehlen wir Ihnen, zu überprüfen die offizielle Ntopng-Website.