So aktualisieren Sie Ubuntu 21.04 auf Ubuntu 21.10

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie Ubuntu 21.04 auf Ubuntu 21.10 aktualisieren. Für diejenigen unter Ihnen, die es nicht wussten, Ubuntu 21.10 ist ein Nicht-LTS-Release, was bedeutet, dass es nur 9 Monate lang bis Juli 2022 unterstützt wird. Wenn Sie Stabilität gegenüber dem neuesten Stand bevorzugen, bleiben Sie bei Ubuntu 20.04. Wenn Sie jedoch die neueste und beste Software erleben möchten, können Sie diesem Tutorial zum Upgrade folgen.

In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie mindestens über Grundkenntnisse in Linux verfügen, wissen, wie man die Shell verwendet, und vor allem, dass Sie Ihre Site auf Ihrem eigenen VPS hosten. Die Installation ist recht einfach und setzt voraus, dass Sie das Root-Konto verwenden. Wenn nicht, müssen Sie möglicherweise ‘sudo‘ zu den Befehlen, um Root-Rechte zu erhalten. Ich zeige Ihnen Schritt für Schritt das Upgrade von Ubuntu 21.04 (Hirsute Hippo) auf Ubuntu 21.10 (Impish Indri).

Hinweis: Bevor Sie einen Upgrade-Vorgang starten, müssen Sie alle vorhandenen Daten sichern. Obwohl der Prozess sicher ist, ist es nie zu viel für Ihr eigenes Wohl zu tun.

Aktualisieren Sie Ubuntu 21.04 auf Ubuntu 21.10

Schritt 1. Stellen Sie zunächst sicher, dass alle Ihre Systempakete auf dem neuesten Stand sind, indem Sie Folgendes ausführen apt Befehle im Terminal.

sudo apt-Update
sudo apt-Upgrade

Schritt 2. Aktualisieren Sie auf Ubuntu 21.10 (Impish Indri).

Um auf Ubuntu 21.10 zu aktualisieren, führen Sie den folgenden Befehl aus, um die vorhandene Software zu aktualisieren:

sudo apt-Update
sudo apt dist-upgrade

Stellen Sie als Nächstes sicher, dass Sie update-manager-core und ubuntu-release-upgrader-core Paket installiert:

sudo apt install update-manager-core ubuntu-release-upgrader-core

Bearbeiten Sie anschließend eine Konfigurationsdatei mit einem Nano-Texteditor:

sudo nano /etc/update-manager/release-upgrades

Ändern Sie unten in dieser Datei den Wert von Prompt von lts zu normal:

# Standardverhalten für den Release-Upgrade.

[DEFAULT]
# Standardmäßiges Eingabeaufforderungsverhalten, gültige Optionen: # # nie – Nie nach einer neuen Version suchen. # normal – Überprüfen Sie, ob eine neue Version verfügbar ist. Wenn mehr als ein neues # Release gefunden wird, versucht der Release-Upgrade, # auf das Release zu aktualisieren, das unmittelbar auf das aktuell laufende # Release folgt. # lts – Prüfen Sie, ob eine neue LTS-Version verfügbar ist. Der Upgrader versucht, # auf die erste LTS-Version zu aktualisieren, die # nach der aktuell laufenden Version verfügbar ist. Beachten Sie, dass diese Option nicht # verwendet werden sollte, wenn die aktuell laufende Version selbst keine # LTS-Version ist, da der Upgrader in diesem Fall nicht # feststellen kann, ob eine neuere Version verfügbar ist.Aufforderung=normal

Save und close eine Datei und führen Sie dann den folgenden Befehl aus:

do-release-upgrade -d

Schritt 3. Überprüfen Sie die Systeminformationen.

Sobald der Installationsvorgang abgeschlossen ist, starten wir neu und sind auf Ubuntu 21.04 oder überprüfen Ihre Ubuntu-Version mit dem folgenden Befehl:

lsb_release -a

Ausgabe:

Distributor-ID: Ubuntu Beschreibung: Ubuntu 21.10 Release: 21.10 Codename: Impish

Herzliche Glückwünsche! Sie haben Ubuntu erfolgreich aktualisiert. Vielen Dank, dass Sie dieses Tutorial für ein Upgrade von Ubuntu 20.10 (Groovy Gorilla) auf Ubuntu 21.04 (Hirsute Hippo) verwendet haben. Für zusätzliche Hilfe oder nützliche Informationen empfehlen wir Ihnen, zu überprüfen die offizielle Ubuntu-Website.