So installieren Sie GoAccess auf AlmaLinux 8

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie GoAccess auf AlmaLinux 8 installieren. Für diejenigen unter Ihnen, die es noch nicht wussten, GoAccess ist ein interaktives Echtzeit-Webserver-Log-Analyseprogramm, das Webserver-Logs schnell analysiert und anzeigt. Es bietet schnelle und wertvolle HTTP-Statistiken für Systemadministratoren, die einen visuellen Serverbericht im Handumdrehen benötigen. Es parst die angegebene Weblog-Datei und gibt die Daten an das Terminal aus.

In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie mindestens über Grundkenntnisse in Linux verfügen, wissen, wie man die Shell verwendet, und vor allem, dass Sie Ihre Site auf Ihrem eigenen VPS hosten. Die Installation ist recht einfach und setzt voraus, dass Sie das Root-Konto verwenden. Wenn nicht, müssen Sie möglicherweise ‘sudo‘ zu den Befehlen, um Root-Rechte zu erhalten. Ich zeige Ihnen die schrittweise Installation des GoAccess Echtzeit-Webserver-Log-Analyzers und des interaktiven Viewers auf AlmaLinux 8. Sie können den gleichen Anweisungen für CentOS und Rocky Linux folgen.

GoAccess auf AlmaLinux 8 . installieren

Schritt 1. Lassen Sie uns zunächst sicherstellen, dass Ihr System auf dem neuesten Stand ist.

sudo dnf-Update
sudo dnf installieren epel-release
sudo dnf install ncurses-devel libmaxminddb-devel openssl-devel
sudo dnf groupinstall ‘Entwicklungstools’

Schritt 2. GoAccess auf AlmaLinux 8 installieren.

Jetzt laden wir die neueste Version von GoAccess von der offiziellen Seite mit . herunter wget Befehl:

wget https://tar.goaccess.io/goaccess-1.5.2.tar.gz

Danach müssen Sie es nur noch dekomprimieren:

tar -xzvf goaccess-1.5.2.tar.gz

Als nächstes konfigurieren und installieren Sie das Paket:

cd goaccess-1.5.2 autoreconf -fi
sudo ./configure –enable-utf8 –enable-geoip=mmdb –with-openssl
sudo machen
sudo installieren

Überprüfen Sie die GoAccess-Installation:

goaccess –version

Schritt 3. Konfigurieren Sie GoAccess.

Standardmäßig speichert GoAccess seine Konfigurationsdatei unter /usr/local/etc/goaccess/goaccess.conf. Jetzt bearbeiten wir die Konfiguration mit dem Nano-Texteditor:

sudo nano /usr/local/etc/goaccess/goaccess.conf

Ändern Sie die folgende Datei:

# Das folgende Zeitformat funktioniert mit jedem der # ApacheDie Protokollformate von /NGINX unten. # Zeitformat %H:%M:%S # Das folgende Datumsformat funktioniert mit allen # ApacheDie Protokollformate von /NGINX unten. # Datumsformat %d/%b/%Y # Protokollformat COMBINED # Protokollformat %v:%^ %h %^[%d:%t %^] “%r” %s %b “%R” “%u”

Save und close eine Datei. Führen Sie nach Abschluss der Konfiguration GoAccess mit dem folgenden Befehl aus:

sudo ln -s /usr/local/bin/goaccess /usr/bin/goaccess
sudo goaccess /var/log/nginx/access.log

Sie werden mit dem folgenden Dashboard begrüßt:

Schritt 4. HTML-Bericht generieren.

Um einen HTML-Bericht Ihrer Nginx-Webserverprotokolle zu generieren, führen Sie ihn einfach für Ihre Weblog-Datei aus:

goaccess /var/log/nginx/access.log -o stats.html

Herzliche Glückwünsche! Sie haben GoAccess erfolgreich installiert. Vielen Dank, dass Sie dieses Tutorial zur Installation des GoAccess-Weblog-Analyzers auf Ihrem AlmaLinux 8-System verwendet haben. Für zusätzliche Hilfe oder nützliche Informationen empfehlen wir Ihnen, zu überprüfen die offizielle GoAccess-Website.